Startseite > Allgemein > unser einzigartiges, wundervolles und unbeschreibliches Zuhause

unser einzigartiges, wundervolles und unbeschreibliches Zuhause


 home_logo

Der 90 Minuten lange Film ist mit seiner exklusiven Erstausstrahlung auf YouTube der erste Film, der zeitgleich vollkommen legal im Kino und im Internet zu sehen ist. Home steht neben Englisch auch auf Deutsch, Französisch und Spanisch auf YouTube zur Verfügung. http://www.youtube.com/homeprojectDE Start am 5. Juni 2009 !

In den 200.000 Jahren seiner Existenz hat der Mensch ein Gleichgewicht gestört, das sich in 4 Milliarden Jahren entwickelt hat. Der Preis dafür ist hoch, doch es ist zu spät, um sich Pessimismus leisten zu können. Es bleiben der Menschheit kaum noch 10 Jahre, um den Trend umzukehren: Wir müssen Schluss machen mit der maßlosen Ausbeutung der Reichtümer dieser Erde und müssen unsere Konsumgewohnheiten ändern.

   


HOME ist ein Spielfilm von Yann Arthus-Bertrand in Koproduktion mit EuropaCorp (Unternehmen von Luc Besson) und Elzévir Films mit der Unterstützung durch PPR. HOME besteht aus Luftbildaufnahmen, die die großen ökologischen Fragen behandeln und gleichzeitig zeigen, dass es Lösungen gibt. HOME erscheint am 5. Juni 2009 auf der ganzen Welt und in allen Medienformaten. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu erreichen und uns alle davon zu überzeugen, dass wir jede Verantwortung für diesen Planeten tragen. Wir sind nicht getrennt von der Welt um uns herum. Eine lebenswerte Zukunft für uns und unsere Kinder ist nur im Einklang und Respekt mit der Natur zu erreichen. Die Botschaft in diesem Film ist unglaublich wichtig, denn sie unterstreicht die Frage unseres Überlebens…
Am 5. Juni haben wir alle eine Verabredung mit dieser Erde!
www.home-2009.com

Wir sind frei zu wählen, wie wir leben, aber nicht frei von Gewissen und Verantwortung – 2009 ist das so genannte “Superwahljahr” in Deutschland. Wir alle können uns entscheiden, ob der materielle, egoistische und kurzfristige Wohlstand oder das ganzheitliche Überleben dieses Planeten an erster Stelle Belang haben soll – welchen WERTEN wir Platz machen, um nachhaltig für eine gerechtere und FÜR ALLE Lebewesen intakte (Um-)Welt Sorge zu tragen… Wählt nicht die Panikmache, sondern Lösungen. Wählt, was Euch WIRKLICH wichtig ist. 

über LUC BESSON: Die ersten Jahre seines Lebens reiste Luc Besson mit seinen Eltern um die Welt. Da diese Tauchlehrer waren, war sein Leben schon sehr früh vom Element Wasser geprägt. Schon als Jugendlicher schrieb er erste Entwürfe des Drehbuchs von Im Rausch der Tiefe und, mit 16 Jahren, den ersten Roman zu Das fünfte Element, den er Jahre später erfolgreich verfilmte. Als Jugendlicher wollte Besson allerdings noch Meeresbiologe werden. Ein Tauchunfall mit 17 machte dieses Berufsziel unerreichbar. Er zog nach Paris und begann sich für das Medium Film zu interessieren. Bald stellte er fest, dass er damit alle seine Interessen zum Ausdruck bringen konnte. Besson zog für drei Jahre nach Amerika, um sich mit dem dortigen Filmschaffen vertraut zu machen. Anschließend kehrte er wieder nach Frankreich zurück und gründete seine eigene Produktionsfirma Les Films de Loups (heute: Les Films de Dauphins). Besson arbeitet oft mit den Schauspielern Jean Reno und Gary Oldman zusammen, die Musik zu seinen Filmen schreibt in der Regel Éric Serra. Luc Besson ist zum dritten Mal verheiratet und Vater von fünf Töchtern. In erster Ehe war er mit der Schauspielerin Anne Parillaud verheiratet, die auch in seinem Film Nikita die Hauptrolle spielte. Mit ihr hat er eine Tochter. Aus einer Beziehung mit Maïwenn Le Besco stammt Tochter Shana (* 1993), die 2004 ihr Filmdebüt als Kinderdarstellerin gab. In zweiter Ehe (1997–1999) war er mit Model und Schauspielerin Milla Jovovich verheiratet. In dritter Ehe ist Besson seit 2004 mit Virginie Silla verheiratet, mit der er drei Töchter hat. Am 11. September 2006 gab Besson bekannt, sich im Anschluss an Arthur und die Minimoys aus dem Filmgeschäft zurückziehen und künftig um Jugendliche in den Banlieues kümmern zu wollen. Bereits zu Anfang seiner Karriere hatte er sich vorgenommen, nicht mehr als zehn Filme als Regisseur verwirklichen zu wollen. Im Juni 2008 stellte er dennoch Pläne für einen neuen Film Home vor, den er gemeinsam mit Yann Arthus-Bertrand produzieren und der Öffentlichkeit frei zur Verfügung stellen will.

  yann2av 

über: Yann Atrhus-Bertrand

Googelt einfach mal nach Arthus-Bertrand… Ihr werdet begeistert von seinen Fotografien sein!

Technorati Tags: ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Windows Live Tags: Zuhause,Existenz,Mensch,Gleichgewicht,Pessimismus,Menschheit,Trend,Ausbeutung,Reichtümer,Erde,Konsumgewohnheiten,HOME,Bertrand,Koproduktion,EuropaCorp,Unternehmen,Besson,Elzévir,Luftbildaufnahmen,Lösungen,Welt,Medienformaten,Verantwortung,Planeten
WordPress Tags: Zuhause,Existenz,Mensch,Gleichgewicht,Pessimismus,Menschheit,Trend,Ausbeutung,Reichtümer,Erde,Konsumgewohnheiten,HOME,Bertrand,Koproduktion,EuropaCorp,Unternehmen,Besson,Elzévir,Luftbildaufnahmen,Lösungen,Welt,Medienformaten,Verantwortung,Planeten



Advertisements
Kategorien:Allgemein Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Konflikte, Partnerschaft, Sexualität, Beruf

Beratung, Coaching, Mediation...

Hans J. Günther

martial arts and traditional chinese medicine, culture and things :)

zentao blog über zen + anderes

Alltag, Buddhismus, Zen, Zengeschichten, Menschen, Fotografieren, Reisen, Videos

Jacob Jung Blog

Politik - Gesellschaft - Gegenöffentlichkeit

Blog Daochan - Fließende Weisheit

Tantrische Meditation Innere Kampfkunst

Gedacht | Geschrieben | Erlebt | Gesehen

Meine Meinung, meine Erlebnisse, meine Phantasien etc.

nokturnaltimes.wordpress.com/

Reflexion statt Resignation

Ingrids Space

Von mir, für euch!

Joachims Space

Das Leben eines Menschen ist wie ein Buch. Hier dürft ihr blättern

puzzle*

... lieber verwirrt als gelangweilt.

Leer

Alles ist machbar...

Klanggebet Blog

Spiritualität, die ins Leben führt.

Image Location

*Um sehen zu können, musst du deine Seele öffnen*

My Life

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

... Kaffee bei mir?

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.

Zweitesselbst's Blog

Just another (..) Wie auch immer, man kann sich aufregen oder vom Leben verwirren lassen. (..) WordPress.com site

Schlafwandler

Wahres Mitgefühl ist immer stark, und die wahrhaft Starken sind voller Zärtlichkeit.

Charwind's Blog

Just another WordPress.com site

Gaumenfreuden

Die schönste Nebensache der Welt: Essen & Trinken

Human Being=Der MenschenFreund

Es kommt nicht darauf an Was du siehst, sondern Wie du es betrachtest. Es kommt nicht darauf an Was Du erlebst, sondern Wie Du es erlebst.

%d Bloggern gefällt das: