W I L L I


I

you don’t know anything bout‘ me …so verarbeite ich einen Traum von heute Nacht.

Du bist nicht mehr in meinen Gedanken, es tut nicht mehr weh.

Wer kennt noch die gute, alte Biene Maja? Schwarz-gelb, jetzt ist Willi an der Macht, was ein Horror. Watt für “Willis”… Gestern habe ich mich noch mit einem Imker über Bienen unterhalten, was für faszinierende Wesen, diese Insekten, da kommt unsere neue Regierung nicht mit. Wuah-hahahaha.

Ich habe länger nicht mehr gebloggt, weil mir einfach ein Stück weit die Puste dafür fehlte. Schäuble ist weiterhin Innenminister, da überwiegt dann Angst vom Gedanken “Freiheit statt Angst”. Die schwarze Pest schläft jetzt mit der FDP, da wird die Naumann-Stiftung noch weiter wachsen und so´n Schiet wie in Honduras forcieren.

Am meisten Angst macht mir jedoch die wachsende Militarisierung von Deutschland und Europa, die Propaganda wächst und wächst… und der deutsche Michel merkelt es noch nicht ein mal. Berliner Regierungskreise ziehen zur Ausweitung des Krieges in Afghanistan eine weitere Aufstockung der deutschen Besatzungstruppen in Betracht. Obama bekommt den Friedensnobelpreis dafür, dass er erst mal das Militär in Afghanistan aufgestockt hat, dann können wir Israel auch noch mal ein paar U-Boote schenken. Geil, was da mit unseren Steuergeldern gemacht wird – Israel fährt damit die heftigsten A-Waffensysteme im Persischen Golf auf, ohne dem Atomwaffensperrvertrag beigetreten zu sein oder internationale Kontrollen selbiger zuzulassen. Aber wir mahnen den Iran ab.

Was kommt nach dem Oktober-Krach? Von Helga Zepp-LaRouche “[…] Wir haben in der Tat im Augenblick die potentiell größte Krise in der Geschichte der Menschheit. Dass das nicht Thema des Wahlkampfs ist, heißt nicht, dass das nicht so ist. Es heißt nur, dass die Mächte, die an der Macht sind – die Regierungen, die etablierten Parteien, die Medien – beschlossen haben, so wenig Wahlkampf zu machen wie möglich, so wenig die realen Themen anzusprechen wie möglich, um einfach die Bevölkerung in gewisser Weise nicht zu beunruhigen. Wenn sie erkennen würde, wie weit die Situation fortgeschritten ist, dann könnten in der Tat ganz andere Entwicklungen eintreten. […]” Der Artikel ist bemerkenswert, egal welch´ politisches Couleur er hat und er hat, auch wenn vor der Bundestagswahl geschrieben, noch immer brisante Aktualität!

Warum “die” Revolution nicht kommt, seht Ihr hier (*lol*). Es heißt weiter machen, Infokrieger. Tragt Euch in der “Chaosquake Land Mark System – Karte der Aktiven” ein, dann finden andere Euch schnell und es können mehr Aktivistengruppen entstehen. Wir sind nicht allein…:

 

alles-schallundrauch bei wkw

Buch: Ich habe sie im TV gesehen, bei einer Talkrunde. Ihre Äußerungen waren mir sehr sympathisch – vor ihrem Mut, vor ihrer Radikalität ziehe ich den Hut. Deshalb meine Empfehlung: Handeln statt Quatschen – Hanna Poddig: »Radikal mutig. Meine Anleitung zum Anderssein«

Nachrichten: Na das hat ja nicht lange auf sich warten lassen: die FDP denkt über eine PKW-Maut nach. | Atomausstieg vielleicht noch zu retten – Solarförderung soll gekappt werden | Russland + Öko-Wende? | GeoMap – McDonald USA | Stockholm-Programm: Debatte über innere Sicherheit in der EU spitzt sich zu | Schäuble gibt Populismus und Handwerksfehler bei Zensursula zu | Kampagne: Hol dir deine Daten zurück! | Zeit für Open Government! | Wir stehen am Rande einer Kulturrevolution | „Hier wird mit zweierlei Maß gemessen“: Umweltschützer klagen gegen Mannheimer Kohlekraftwerk | Acht Jahre Krieg in Afghanistan | Gandhis 10 Weisheiten um die Welt zu verändern | Rumäniens Verfassungsgericht hat gerade deren Vorratsdatenspeicherung für verfassungswidrig erklärt. | Das hat uns gerade noch gefehlt: Jetzt stürzt in der Asse auch noch die Decke ein.Es besteht keine akute Gefahr. Es wurde keine seismische Aktivität festgestellt. Der Deckenbruch wird weiter beobachtet. Die Experten prüfen, ob dort Stabilisierungsmaßnahmen sinnvoll sind.Nee, klar, natürlich, keinerlei Gefahr. Wie immer nach Problemen mit Atomenergie. Und wenn sie sich nicht sicher sind, ob Stabilisierungsmaßnahmen noch sinnvoll sind, dann muss die Lage noch deutlich schlimmer sein als bisher angenommen. | Militärwatch: Die Bundeswehr findet, dass ihnen ein IPv6 /32 nicht ausreicht.Um das mal in Perspektive zu rücken: ein /32 sind über 4 Milliarden LANs, entsprechend dem gesamten IPv4-Adressraum — in Subnetzen. Die Bundeswehr sagt also, sie braucht mehr Netze als im Internet Endgeräte sind. Völlig klar, da paaren sich Inkompetenz und Prahlerei, denn der Zuständige erklärt da der Heise-Reporterin mit stolzgeschwellter Brust, dass die Briten ja nur ein /32 brauchen, aber WIR, WIR, ja WIR, wir brauchen VIEL MEHR! Und diese Leute sollen uns im Kriegsfall verteidigen?!? | SIGINT 09: Bloggen gegen Überwachung | Politik für Menschen statt Vorfahrt für Konzerne | Das Engagement für Gemeingüter – für die natürlichen, sozialen und kulturellen Ressourcen, von denen wir alle leben – ist ein gemeinsamer Nenner vieler kultukreativer Bewegungen weltweit. Es gilt, sich dessen bewusst zu werden und eine Bewegung für Gemeingüter zu stärken.

 

Advertisements
  1. Harry
    13. Oktober 2009 um 17:25

    hi Chris. also, ich hab jetzt zwar die Rede von Helga nicht gelesen. aber dass ich und viele andere inner Krise sind, die noch weiter eskalieren könnt, ist klar. politisch, ökonomisch und auch sozial. ah. ökologisch ja auch. eija. was ist zu tun? hat schon Lenin mal gefragt. Obama is ja eigentlich nur ne Marionette von denen, die zurzeit wirklich das Sagen hier haben.allerdings bin ich auch froh: Sie ist in meinen Gedanken, und ich hoffe auch, dass sie da bleibt. Und es tut auch gar nicht mehr weh ^^

  2. 24. Oktober 2010 um 13:34

    Das ist engagierte Jugend, die hinter der Gesellschaftslüge geschaut hat und wirksam ist. Hanna Poddig:

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Konflikte, Partnerschaft, Sexualität, Beruf

Beratung, Coaching, Mediation...

Hans J. Günther

martial arts and traditional chinese medicine, culture and things :)

zentao blog über zen + anderes

Alltag, Buddhismus, Zen, Zengeschichten, Menschen, Fotografieren, Reisen, Videos

Jacob Jung Blog

Politik - Gesellschaft - Gegenöffentlichkeit

Blog Daochan - Fließende Weisheit

Tantrische Meditation Innere Kampfkunst

Gedacht | Geschrieben | Erlebt | Gesehen

Meine Meinung, meine Erlebnisse, meine Phantasien etc.

nokturnaltimes.wordpress.com/

Reflektion statt Resignation

Ingrids Space

Von mir, für euch!

Joachims Space

Das Leben eines Menschen ist wie ein Buch. Hier dürft ihr blättern

puzzle*

... lieber verwirrt als gelangweilt.

Leer

Alles ist machbar...

Klanggebet Blog

Spiritualität, die ins Leben führt.

Image Location

*Um sehen zu können, musst du deine Seele öffnen*

My Life

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

... Kaffee bei mir?

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.

Zweitesselbst's Blog

Just another (..) Wie auch immer, man kann sich aufregen oder vom Leben verwirren lassen. (..) WordPress.com site

Schlafwandler

Wahres Mitgefühl ist immer stark, und die wahrhaft Starken sind voller Zärtlichkeit.

Charwind's Blog

Just another WordPress.com site

Gaumenfreuden

Die schönste Nebensache der Welt: Essen & Trinken

Human Being=Der MenschenFreund

Es kommt nicht darauf an Was du siehst, sondern Wie du es betrachtest. Es kommt nicht darauf an Was Du erlebst, sondern Wie Du es erlebst.

%d Bloggern gefällt das: