Akademie Integra

aus LEBENheute.com

„Wir erreichen den Punkt der Kritischen Masse – wir sind sehr nahe dran – sehr, sehr nahe!“

Neale Donald Walsch
Gastgeber: Heute nehmen wir teil an einem Gespräch zwischen Dr. Michael Laitman, Professor für Kybernetik, Doktor der Ontologie, Philosophie und Kabbala, Gründer und Präsident des Bnei Baruch Kabbala Institutes und Neale Donald Walsch, Autor der Bestsellerserie „Gespräche mit Gott“. Diese Bücher haben Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berührt und verändert. Jedes der Bücher war über zweieinhalb Jahre auf der Bestsellerliste der New York Times. Auf Grund des großen Interesses an den Ideen wurde der erste Band sogar verfilmt.
Gespräche mit Gott führten zu einer Art spirituellen Bewegung der Menschen. Der Fokus verlagerte sich von Buch zu Buch mehr und mehr von einer anfänglich auf das Individuum und individuelle Lebensverbesserung beschränkten Thematik hin zu einem breiteren Interessensspektrum, das Gesellschaften und letztendlich die Menschheit als Ganzes betrifft…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.039 weitere Wörter

Advertisements
  1. 16. Januar 2013 um 11:52

    AWAKE – Ein Reiseführer ins Erwachen ist der Gewinner des Cosmic Angel Jurypreis 2012
    http://www.cosmic-cine.comhttp://www.facebook.com/CosmicCine

    Welturaufführung auf dem Cosmic Cine Filmfestival 2012 am
    12. April 2012 – (m)athäser Filmpalast München

    weitere Premierentermine

    19. April 2012 – Universum City Karlsruhe
    26. April 2012 – Kinopolis Bonn-Bad Godesberg
    03. Mai 2012 – Citydome Darmstadt
    10. Mai 2012 – Kinopolis Main-Taunus Frankfurt / Sulzbach

    An allen Standorten Live vor Ort Catharina Roland & Christian Strassser

    INHALT
    Ein Film von Catharina Roland mit Eric Pearl, Ruediger Dahlke, Neale Donald Walsch, Bruce Lipton, Barbara Marx Hubbard, Kiara Windrider, Dieter Broers, Ervin László, Esther Kochte, Daniel Pinchbeck, Arjuna
    Ardagh, Jackie O‘ Keefe u.v.m

    Awakening — ein Begriff der spätestens seit Jahresbeginn 2012 in aller Munde ist. Zeitungsartikel, Blogs, Bücher, Seminare und Veranstaltungen rund um das Erwachen der Menschheit sind überall zu finden und doch befindet sich ein Großteil der Bevölkerung im Dämmerschlaf. Vielen Menschen in Führungspositionen scheint die Verlockung des „American Dream“ und das Erlangen von Macht und Geld doch besser zu schmecken als die Rückbesinnung zur wahren Natur. Höchste Zeit, dass ein Film den Weg aus dem Traum weist und als Reiseführer ins Wachbewusstsein der Gesellschaft von Heute Lösungen für eine lebenswertere Zukunft an die Hand gibt.

    Der Film „Awake — ein Reiseführer ins Erwachen“ erzählt die Geschichte von Catharina „Sophia“ Roland, einer alleinerziehenden überforderten Mutter und Business-Frau, die ihrer inneren Stimme folgt, um Antworten auf all die Fragen zu finden, die sie sich selbst als auch ihr Sohn Moritz ihr stellt: „Was ist die Ursache für all die Probleme auf der Welt? Wovon ist das Glück des Einzelnen abhängig und wird es die Menschheit und Natur weiter geben?“

    Catharina „Sophia“ Roland, geboren 1969 in Wien, absolvierte eine Regieausbildung und studierte Schauspiel, Theaterwissenschaft, Publizistik und Psychologie. Mehrfach ausgezeichnet für ihre internationalen Werbefilmproduktionen, arbeitete sie
    außerdem als Theaterregisseurin sowie Off- und Synchronsprecherin für Film, Werbung und Fernsehen. Als ihr Sohn Moritz 2003 das Licht der Welt erblickt, die Beziehung zum Vater und Werbefilmproduzenten scheitert und die scheinbar so perfekte Welt von Sophia zusammenbricht, gewinnt ihre spirituelle Reise an Fahrt. Seitdem reist die Regisseurin mit ihrem Sohn für ihr
    Herzensprojekt, dem Dokumentarfilm „Awake“, um die Welt, um die Puzzlesteine neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mystischen Wissens zusammenzusetzen und einen Beitrag zu dem erwachenden Bewusstsein auf diesem Planeten zu leisten. Für die Gesellschaft und vor allem für sich selbst, denn ihrer Meinung nach sind die Lösungen nicht im Außen zu finden, sondern immer im menschlichen Geist.

    INFOS ZUM FILM
    Awake — ein Reiseführer ins Erwachen

    Dokumentarfilm, Österreich, 2012
    Länge: 100 Minuten (FSK 0)
    Ein Film von Catharina Roland (Walk on Water Filmproduktion)
    Regisseurin und Produzentin: Catharina Roland
    u. a. mit: Eric Pearl, Ruediger Dahlke, Neale Donald Walsh, Bruce Lipton, Barbara Marx Hubbard, Kiara Windrider, Dieter Broers , Ervin László, Esther Kochte, Daniel Pinchbeck, Arjuna Ardagh, Jackie O‘ Keefe u.v.m
    Kamera: Catharina Roland, Robert Beiske, Judith Stehlik, Harald Staudach
    und Freunde
    Schnitt: Catharina Roland
    Musik Thomas Kohlwein, Eva Novak, Verena Bruckner, Nanda-Re, J. Reuben Silverbird, Jürgen Solis,
    Thierry Keller, Alex Cee, Oliver Leidenfrost, Robert Osterberger und various
    artists represented by Sonoton
    Buch und Regie Catharina Roland
    Filmgesamtberatung: Nicole Swidler
    Drehbuch:Catharina Roland, Nicole Swidler
    Produktion: Walk on Water Filmproduktion
    Verlag: Trinity Verlag (http://www.trinity-verlag.com/)

    Homepage Film: http://www.awake-der-film.de/
    http://www.awakeinthedream.net/
    Homepage DVD: http://www.trinity-verlag.com/default.asp?Menue=&Buch=69

    Facebook: http://www.facebook.com/AwakeEineReiseinsErwachen

    YouTube: http://www.youtube.com/AwakeDerFilm

  2. 19. Januar 2013 um 11:13

    Die ZEIT veröffentlicht rechtzeitig vor Weihnachten einen „Stammbaum des Glaubens“: Eine Annäherung an die größten und bekanntesten Religionen. Die mühselige Recherche betrieb Claudia Füßler. Danke!
    http://images.zeit.de/wissen/2012-12/s39-infografik-religionen.pdf

    „With One Voice – Die gemeinsame Stimme der Religionen“ ist eine lebensbejahende Dokumentation über das Wesen der Liebe und die Suche nach dem Göttlichen, über den Weg zum spirituellen Erwachen und zum wahren Frieden in der Welt. Für Mystiker, die ihr Leben den Geheimnissen unserer Existenz widmen, sind alle Probleme der Welt in Wahrheit nur ein einziges Problem – dass wir die Verbindung mit der Unendlichen Quelle, die uns erhält, verloren haben. Und ihre Lösung ist einfach: die erneute Anbindung. Sie bitten uns, in unser Herz zu schauen und zu lauschen, damit wir am universellen Gespräch des Lebens teilnehmen und mit Einer Stimme reden können. Zweiundzwanzig Mystiker aus den großen spirituellen Traditionen der Welt offenbaren ihre Vision der Wirklichkeit, die über alle religiösen Unterschiede hinausgeht. Ausdrucksstark, anrührend und oft sehr humorvoll befassen sie sich mit den grundlegenden Fragen des Lebens – und bieten Antworten … alte und neue, einfache und schwierige und immer auch provozierende. Durch ihre persönlichen Erfahrungen vermitteln sie uns ihr umfassendes Verständnis des Mystizismus und zeigen, wie wir alle ein tieferes Gewahrsein erlangen können. Ihre Worte und ihre erstaunliche Präsenz gewähren einen atemberaubenden Einblick in die spirituelle Realität und das einzigartige Potenzial des einundzwanzigsten Jahrhunderts.<<

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Konflikte, Partnerschaft, Sexualität, Beruf

Beratung, Coaching, Mediation...

Hans J. Günther

martial arts and traditional chinese medicine, culture and things :)

zentao blog über zen + anderes

Alltag, Buddhismus, Zen, Zengeschichten, Menschen, Fotografieren, Reisen, Videos

Jacob Jung Blog

Politik - Gesellschaft - Gegenöffentlichkeit

Blog Daochan - Fließende Weisheit

Tantrische Meditation Innere Kampfkunst

Gedacht | Geschrieben | Erlebt | Gesehen

Meine Meinung, meine Erlebnisse, meine Phantasien etc.

nokturnaltimes.wordpress.com/

Reflektion statt Resignation

Ingrids Space

Von mir, für euch!

Joachims Space

Das Leben eines Menschen ist wie ein Buch. Hier dürft ihr blättern

puzzle*

... lieber verwirrt als gelangweilt.

Leer

Alles ist machbar...

Klanggebet Blog

Spiritualität, die ins Leben führt.

Image Location

*Um sehen zu können, musst du deine Seele öffnen*

My Life

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

... Kaffee bei mir?

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.

Zweitesselbst's Blog

Just another (..) Wie auch immer, man kann sich aufregen oder vom Leben verwirren lassen. (..) WordPress.com site

Schlafwandler

Wahres Mitgefühl ist immer stark, und die wahrhaft Starken sind voller Zärtlichkeit.

Charwind's Blog

Just another WordPress.com site

Gaumenfreuden

Die schönste Nebensache der Welt: Essen & Trinken

Human Being=Der MenschenFreund

Es kommt nicht darauf an Was du siehst, sondern Wie du es betrachtest. Es kommt nicht darauf an Was Du erlebst, sondern Wie Du es erlebst.

%d Bloggern gefällt das: